Sehr geehrter Leser.

 

Wenn ich jemandem erzähle, dass ich einen eigenen Staat gegründet habe, werde ich meißtens

freundlich belächelt.  " Was der Bauer nicht kennt, isst er nicht ",  sagt eine alte Bauernregel.

Kann ich verstehen. Wenn man mir vor 25 Jahren erzählt hätte, das ich eines Tages mit einem Computer und einem Handy rumlaufe, hätte ich auch nur freundlich gelächelt.

Wir sagen: NICHTS IST UNMÖGLICH, PACKEN WIR`S AN.  Denn die Chancen sind gut, brauchen allerdings Zeit und Mut. Beides haben wir. Deshalb werden wir erfolgreich sein.

 

Das KÖNIGREICH  ATLANTIS wird seinen Ort in Internationalen Gewässern zwischen MALLORCA  und IBIZA haben.

Es wird ein Schiff ( ehemaliger Eisbrecher ) sein, der dort fest verankert wird. Das Schiff existiert bereits und steht zum Umbau im Hafen von Mallorca.   Siehe:   www.vayuyacht.com

Das Schiff ist unabhängig von Strom und Wasser, was Grundvoraussetzung zur Gründung eines Staates ist.

Die rechtlichen Fragen sind abklärbar, da unser KÖNIGREICH als Staatsform den  " STATUS HUMANITAS "

hat.  Dies ist  weitgehenst mit dem VATIKAN  STAAT vergleichbar.

Die Wort und Markenrechte für KÖNIG VON ATLANTIS und KÖNIGREICH ATLANTIS sind bereits eingetragen.

 

Wer mitmachen möchte ist gerne dazu eingeladen.     Einfach unverbindlich Kontakt aufnehmen.

 

Mit freundlichen Grüssen,

 

Jürgen Ludwig I.

König von Atlantis